Bodensanierung mit Polymerbeton

Garantiert ohne Ausfall. Wir arbeiten dann wenn Sie frei haben.

Polymerbeton

für fast jeden Untergrund

Polymerbeton, ein Reaktionsharzbeton, der nicht nur schnell und hochfest ist, sondern auch für langfristigen Einsatz unter extremen Belastungen entwickelt wurde.

Polymerbeton ist die Antwort auf Ihre Anforderungen an Unterbauten, Fundamente, Sockel und vieles mehr. Unser vielseitiger Werkstoff ermöglicht Flächenausgleich, Gefällekorrektur, das Einsetzen von Entwässerungssystemen sowie die Reparatur von Fugen - und das mit nahezu unschlagbaren physikalischen und chemischen Eigenschaften.

Was macht Polymerbeton so besonders?

Es bietet maximale Zeitersparnis durch seine schnelle Aushärtung, in nur etwa 2 Stunden. Selbst bei niedrigen Temperaturen bis zu -30 °C ist eine reibungslose Verarbeitung möglich. Doch das ist noch nicht alles: Polymerbeton ist widerstandsfähiger als herkömmlicher Beton, flüssigkeitsdicht und zeigt erhöhte chemische Beständigkeit. Egal ob Regen, Schnee oder Sonnenschein - unser Polymerbeton trotzt sämtlichen Witterungseinflüssen und ist äußerst abriebfest.

Ein weiterer großer Pluspunkt: Polymerbeton schwindet und dehnt sich nicht aus und ist somit beständig gegen Frost- und Tausalz. Damit gewährleisten wir nicht nur eine langfristige Lösung, sondern auch eine nachhaltige. Denn unser Werkstoff ist umweltfreundlich und kann problemlos dem Recyclingprozess zugeführt werden.

Profitieren Sie von einer herausragenden Kombination aus Leistung, Effizienz und Umweltverträglichkeit.

Kontaktieren Sie uns noch heute und lassen Sie sich von unseren Experten beraten - wir finden die optimale Lösung für Ihre individuellen Anforderungen!

Wir sind ihr Experte für Polymerbeton für den Raum Magdeburg, Sachsen-Anhalt und ganz Deutschland.

Das Problem

Maroder Fußboden?

  • rissiger Beton
  • kaputte Fugen
  • Wasserschäden
  • kautter Estrich
  • Ausbrüche am Beton
  • ausgewaschener Beton
  • stehendes Wasser

Maroder Fußboden

die Auswirkung auf Ihren Betrieb

  • Behinderungen bei Begehbarkeit
  • Behinderungen bei Befahrbarkeit
  • Behinderungen bei Transporten
  • Unfallgefahr für ihre Mitarbeiter
  • Gefahr hygienischer Probleme
  • Verlangsamter Betrieb
  • Betriebsstillstände ihres Betriebes
  • Umsatzeinbußen für ihren Betrieb

Die Lösung

Polymerbeton

  • Maximale Zeitersparnis: Dank seiner schnellen Aushärtung in etwa nur 2 Stunden ermöglicht Polymerbeton eine deutliche Verkürzung der Bauzeit, was zu erheblichen Zeit- und Kostenersparnissen führt.
  • Verarbeitung bei kalten Temperaturen: Selbst unter extremen Bedingungen bis zu -30°C ist Polymerbeton problemlos verarbeitbar, was seine Einsatzmöglichkeiten erheblich erweitert und Bauvorhaben auch in kalten Regionen ermöglicht.
  • Härter als Beton: Polymerbeton ist nicht nur härter als herkömmlicher Beton, sondern bietet auch eine verbesserte Festigkeit und Haltbarkeit, was zu einer längeren Lebensdauer der Bauwerke führt.
  • Flüssigkeitsdicht: Die flüssigkeitsdichte Eigenschaft von Polymerbeton gewährleistet einen zuverlässigen Schutz vor Wassereintritt und Korrosion, was insbesondere in feuchten Umgebungen oder bei Kontakt mit aggressiven Chemikalien von Vorteil ist.
  • Erhöhte chemische Beständigkeit: Polymerbeton zeigt eine erhöhte Beständigkeit gegenüber verschiedenen chemischen Substanzen, was ihn ideal für den Einsatz in industriellen Umgebungen oder bei der Sanierung von chemisch belasteten Flächen macht.
  • Absolut wetterfest: Unbeeindruckt von den Launen der Natur ist Polymerbeton absolut wetterfest und widersteht problemlos den Einflüssen von Frost, Hitze, Regen und UV-Strahlung.
  • Hohe Abriebfestigkeit: Dank seiner hohen Abriebfestigkeit eignet sich Polymerbeton hervorragend für stark beanspruchte Flächen wie Industrieböden oder Verkehrsbereiche, wo eine lange Lebensdauer und geringer Wartungsaufwand gefordert sind.
  • Kein Schwinden/Schrumpfen: Anders als herkömmlicher Beton schwindet Polymerbeton nicht, was zu einer verbesserten Langzeitstabilität und weniger Rissen führt.
  • Beständig gegen Frost- und Tausalz: Polymerbeton trotzt den Herausforderungen von Frost und Tausalz und bleibt selbst unter extremen Bedingungen stabil und intakt.
  • Umweltfreundlich und recycelbar: Als umweltfreundlicher Werkstoff lässt sich Polymerbeton dem Recyclingprozess zuführen, was zu einer nachhaltigen Nutzung von Ressourcen beiträgt und die Umweltbelastung reduziert.

Polymerbeton

Unzählige Einsatzmöglichkeiten

Für den Einsatz von Polymerbeton im Rahmen einer Bodensanierung bieten sich zahlreiche Anwendungsbereiche an. Einige davon sind:

  • Industrieböden: Industrieanlagen sind oft starken Belastungen durch Maschinen, Fahrzeuge und chemische Substanzen ausgesetzt. Polymerbeton eignet sich ideal zur Sanierung von Industrieböden, da er hohe Abriebfestigkeit, Chemikalienbeständigkeit und Härte aufweist.
  • Werkstatt- und Lagerhallen: In Werkstätten und Lagerhallen werden oft schwere Lasten bewegt und abgestellt. Polymerbeton kann dazu beitragen, den Bodenbelag zu verstärken und so die Lebensdauer des Bodens zu verlängern.
  • Parkhäuser und Tiefgaragen: Die ständige Nutzung von Parkhäusern und Tiefgaragen erfordert robuste Bodenbeläge, die auch den Belastungen durch Fahrzeuge standhalten. Polymerbeton bietet hier eine langlebige und widerstandsfähige Lösung.
  • Flughäfen und Bahnhöfe: Hohe Passagier- und Frachtaufkommen erfordern strapazierfähige Bodenbeläge, die auch den Anforderungen von Gepäckwagen, Rollstühlen und anderen Fahrzeugen gerecht werden. Polymerbeton ist hierfür ideal geeignet.
  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie: In der Lebensmittel- und Getränkeindustrie müssen die Bodenbeläge hygienisch einwandfrei sein und gegen aggressive Reinigungsmittel beständig sein. Polymerbeton erfüllt diese Anforderungen und bietet zudem eine glatte, leicht zu reinigende Oberfläche.
  • Landwirtschaftliche Betriebe: In landwirtschaftlichen Betrieben sind die Böden oft starken Belastungen durch Traktoren, Maschinen und Tiere ausgesetzt. Polymerbeton kann dazu beitragen, die Böden zu verstärken und ihre Lebensdauer zu verlängern.
  • öffentliche Gebäude und Einrichtungen: In öffentlichen Gebäuden wie Schulen, Krankenhäusern und Schwimmbädern werden die Bodenbeläge oft stark beansprucht. Polymerbeton bietet hier eine langlebige und widerstandsfähige Lösung, die auch den Anforderungen an Hygiene und Sicherheit gerecht wird.

Diese Anwendungsbereiche zeigen die Vielseitigkeit und Effektivität von Polymerbeton im Rahmen von Bodensanierungen in verschiedenen Industriezweigen und öffentlichen Einrichtungen.

Einige unserer zufriedenen Kunden

Rufen Sie uns jetzt an, wir beraten Sie kostenfrei

Kontakt zu uns

Benutzen Sie einfach das Kontaktformular.
Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

MEBO-TECHNIK

Mebotechnik GmbH
Am Steinbruch 5
39171 Sülzetal

Mobil: 0171 57 486 38
Fax: 039205 699 301
E-Mail: info(at)mebo-technik.de

Bitte rechnen Sie 8 plus 2.